SKYROPE

Hochseilpark Bad Harzburg

Das Herz schlägt höher!


Angebote

Ob Schulklasse, Verein, Firma, oder Privatgruppe. Sprechen Sie uns an, und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot für Ihr Teamevent.

Mehr ...

Sicherheit

Sicherheit wird bei uns groß geschrieben. All unsere Trainer haben eine spezielle Rope-Course-Trainer Ausbildung durchlaufen und geben Ihnen das Gefühl von Sicherheit.

Mehr ...

Aktuelles

Der SKYROPE Hochseilpark ist samstags und sonntags im Rahmen der öffentlichen Zeiten in der Zeit von 10.00 bis 18.00 Uhr besuchbar. In den Schulferien Niedersachsens auch mittwochs.

Mehr ...

Hochseilpark SKYROPE

Die Herausforderung der Sinne auf hohem Niveau. Jenseits von 4 Metern und 10 Metern Höhe verbinden sich Seile, Stämme und Holzbalken zu den verschiedensten Situationen, in denen jeder seine persönlichen Grenzen ausloten und neu defi nieren kann. Verstand, Herz und Bewegung werden in Einklang gebracht. Ein Erlebnis, vom dem wir uns im alltäglichen Leben bereits weit entfernt haben.

SKYROPE bietet Gruppen und Einzelpersonen eine individuelle und intensive Erlebniswelt, in der sich die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Lernziele wiederfinden.Der SKYROPE-Hochseilpark ermöglicht durch seine Hanglage und seinen sternförmigen Aufbau des Erlebnisparcours den größtmöglichen Spielraum bei der Auswahl der einzelnen Übungen. Die vielen unterschiedlichen und innovativen Top-Rope- und Selbstsicherungselemente machen ihn zu einem der größten und vielfältigsten Hochseilparks für Gruppen. Unser fundiertes Sicherheitskonzept und eine 25-jährige Erfahrung verspricht Sicherheit auf der ganzen Linie.

Mitten in der Natur gelegen und gleichzeitig mit bestmöglicher Verkehrsanbindung jeglicher Art, wartet diese faszinierende Erlebniswelt darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Ob Winter oder Sommer, Tag oder Nacht – egal, wie und warum Sie zu uns kommen, wir bieten Ihnen Ihre ganz exklusive Location mit unvergesslichen Erlebnissen.

Wetter in
Bad Harzburg

12 °C heute
Mäßiger Regen
12 °C morgen
Mäßiger Regen

Die Zeit als Trainer im Skyrope war eine super Mischungs aus lehrreichen Erfahrungen und einer total spaßigen Zeit. Jeder Kurs ist auf seine Art und Weise etwas besonderes uns einzigartiges.
Aus Arbeitskollegen werden Freunde fürs Leben. Auch knappe 3 Jahre später erinnert man sich noch gerne an die eigenenen, vor allem aber an die vielen tollen Erlebnisse die man den Besuchern mit auf den Weg geben konnte!

Simon Jickeli

Die Ausbildung im Skyrope Hochseilpark hat mich pädagogisch unglaublich bereichert. Nicht nur die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen,die dort täglich über sich hinauswachsen und Gruppengefühl sichtbar werden lassen, auch die stets motivierten und befreundeten Kollegen machten die Ausbildung unvergesslich...

Max Heil

Für das Team, die Betreuung, die Anlage, die Ausstattung kann man nur volle Punktzahl geben. Von der Einweisung bis zum geselligen Abschluss fühlten wir uns gut betreut und versorgt. Vielen Dank für die tollen Erfahrungen und Eindrücke.

Beate Müller

Das schönste gefühl das es gibt, ist für mich jeden morgen aufzuwachen und mich auf die Arbeit zu freuen. Seid meinem Grundlehrgang kann ich mir nichts schöneres mehr vorstellen als im Skyrope mit jung und alt zusammen zu arbeiten. Die verschiedenen Menschen erstaunen und erfreuen mich jeden Tag aufs neue. Ich bin froh in einem so schönen Team zu arbeiten.

Henric Gries

Hochseilpark in all seinen Facetten: Pädagogik, Teamtrainings, Sicherheits- und Seiltechnik, Familien, Schulklassen, Firmen und viele mehr. Die Vielfalt im Skyrope ist großartig und dazu ein tolles Team. Für mich eine wunderbare Ausbildungszeit mit tollen Menschen und ein einzigartiger Ort um über sich hinaus zu wachsen.

Thomas Renelt

"Was ist eigentlich Skyrope“ – in diesem Insiderjoke hallen spannende, lehrreiche und vor allem spaßige Erfahrungen aus meiner Zeit im Skyrope wieder. Für mich war Skyrope die Auseinandersetzung mit Verantwortung in ihrer direktesten Form, nämlich in der Verantwortung für die physische und psychische Unversehrtheit unserer Kunden und Kundinnen Sorge zu tragen. Skyrope war auch eine Zeit in der viel Abseits des Parks passierte, vom Klettern an Felsen und in uns unbekannten Hochseilgärten bis hin zum gemeinsamen Grillen nach einem langen und erfüllenden Tag. Und zu guter letzt war Skyrope für mich eine Zeit in der TeamkollegInnen zu Freunden wurden.

Johannes Wilhelm